German Design Award 2018 für
“Vikings - Pen of the Year 2017”

Der German Design Award zeichnet innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind.

Ausgerichtet wird er vom Rat für Formgebung, der 1953 vom Deutschen Bundestag ins Leben gerufen und vom Bundesverband der Deutschen Industrie gestiftet wurde. 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages als Stiftung gegründet, unterstützt er die Wirtschaft dabei, Markenmehrwert durch Design zu erzielen.

Erfahren Sie mehr

german brand award winner'16 in der Kategorie:
#2 Industry Excellence in Branding – Luxury

An dem Anspruch, den Lothar von Faber in 4. Generation für das Unternehmen festlegte – das Streben nach höchster Qualität – orientiert sich auch die 1993 eingeführte Luxusmarke Graf von Faber-Castell und legt dabei besonderes Augenmerk auf die Welt des handgehaltenen Schreibens. 

Neben den natürlichen Materialien sind es vor allem die Kombination hochwertiger Hölzer mit Edelmetallen und die sorgfältige handwerkliche Verarbeitung, die maßgeblich zur Einzigartigkeit der Collection beitragen.